Ihre Position: vtf-online.de > Aktuelles > Archiv

Hinweis

Diese Seite ist eine Archivseite und wird nicht mehr gepflegt.
Aktuelle Meldungen finden Sie hier

VBB-Infos

Aktuelles vom Verkehrsverbund:
VBB-Aktuell

Fragen zu Änderungen?

Bereich Luckenwalde (03371) 62810
Bereich Jüterbog (03372) 42480
Bereich Ludwigsfelde (03378) 86950

AdobeReader herunterladenDownload AdobeReader
 

November 2010

Fahrplanwechsel am 12. Dezember 2010

22.11.2010

Ab 12.12.2010 gelten neue Fahrpläne. Ab sofort können Sie die neuen Fahrpläne als PDF-Datei herunterladen.

Im gesamten Bediengebiet kommt es zu Änderungen im Linienverkehr, teilweise nur bei einzelnen Fahrten. Die wichtigsten Änderungen hier im Überblick (bitte klicken Sie zum Ein- und Ausblenden der Details auf die gewünschte Liniennummer):

Alle Details einblenden | ausblenden

Linie 700

• Einbeziehung der Haltestelle Waldstadt, F.-Raue-Str. in allen Linienfahrten
• zusätzliche Fahrt 09:10 Uhr ab Waldstadt, Bahnhof
• Fahrt-Nr. 8 statt 09:07 Uhr jetzt 10:07 Uhr ab Zossen, Bahnhof

Linie 701

• Verlegung der Endhaltestelle in Zossen nach Str.d.Befreiung
• zusätzliche Fahrt an Schultagen um 07:25 Uhr von Ludwigsfelde nach Dabendorf, Schule
• zusätzliche Fahrt an Schultagen um 08:33 Uhr von Zossen nach Ludwigsfelde

Linie 703

• Wegfall der Haltestelle Kleinbeeren, Wendestelle

Linie 704

• geringe Fahrzeitanpassungen zum Schulschluss Großbeeren
•Wegfall der Haltestelle Kleinbeeren, Wendestelle

Linie 713

• Einbeziehung der Haltestelle Rangsdorf, Stauffenbergallee in den Linienverkehr (Schülerbeförderung)
• geringe Fahrzeitanpassungen

Linie 715

• Die Linie wurde eingestellt, Fahrt mit Linie 701 möglich

Linie 716

• Aufnahme einer Hin - und Rückfahrt von Thyrow nach Zossen

Linie 717

• spätere Abfahrt der Fahrt 102 jetzt 06:12 Uhr mit Anschluss Richtung Luckenwalde

Linie 718

• Fahrt 104 beginnt erst in Gadsdorf (Saalow wird durch Firma Herz bedient)
• geringe Fahrzeitanpassungen

Linie 719

• geringe Fahrzeitanpassungen
• Wegfall der Verstärkerfahrt 07:08 Uhr ab Jänickendorf Richtung Luckenwalde

Linie 720

• geringe Fahrzeitanpassungen

Linie 750

• geringe Fahrzeitanpassungen
• Linie verkehrt nur noch über Woltersdorf, Kl.Schulzendorf, Trebbin Richtung Potsdam
• Fahrten über Ruhlsdorf, Liebätz, Ahrensdorf werden von der Linie 757 nur zwischen Luckenwalde und Trebbin übernommen, weiterhin verkehrt der Rufbus R755

Linie 751

• Neugestaltung in Verbindung mit der Linie 705
• geringe Fahrzeitanpassungen

Linie 753

• geringe Fahrzeitanpassungen
• die Linie verkehrt zwischen Jüterbog und Dahme nur auf direktem Wege, die anderen Fahrten werden von der Linie 754 übernommen

Linie 754

• Übernahme einiger Fahrten aus der Linie 753

Linie 758

• Fahrzeitanpassungen - dadurch besserer Zuganschluss in Jüterbog, Bahnhof

Linie 759

• Einbeziehung des Bahnhofs in Treuenbrietzen

Linie 760

• Fahrzeitanpassungen

Linie 793

• stündliche Anbindung von Jühnsdorf

Linie 794

• erhöhtes Angebot durch zusätzliche Fahrten aus der Linie 797

Linie 797

• verkehrt nur noch an Schultagen
• Verlegung einiger Fahrten in die Linie 794 auf Grund der geringen Nachfrage

Oktober 2010

Kneipenfest Ludwigsfelde

20.10.2010

Am 23.10.2010 findet in Ludwigsfelde das 3. Kneipenfest statt.
Der Shuttlebus fährt nach PDF-Datei folgendem Plan.

Änderung Haltestelle Zossen

14.10.2010

Ab 18.10.2010 wird die Haltestelle an der Schule Zossen aufgehoben. Die neue Haltestelle befindet sich in der Straße der Befreiung (Linien 700, 701, 705, 706, 707, 715, 732).

September 2010

Fahrplanänderung Linie 797

3.9.2010

Auf Grund von Bauarbeiten in Blankenfelde mit Vollsperrung der Carl-von-Ossietzky-Straße gilt ab 8.9.2010 folgender Umleitungsfahrplan  PDF-Datei Fahrplan Linie 797

Weitere Informationen auf der Seite Baustellen

August 2010

Fahrplanänderungen ab 23. August 2010

18.8.2010

Zum Beginn des neuen Schuljahres am 23.08.2010 treten folgende Änderungen in Kraft:

Linie 700
Fahrt um 08.10 Uhr ab Wünsdorf Bahnhof, weiter bis Zossen Schule
Fahrt um 08.20 Uhr ab Wünsdorf Bahnhof, fährt 5 min. später
Fahrt um 09.07 Uhr ab Zossen Bahnhof, fährt 3 min. später
  PDF-Datei Fahrplan Linie 700

Linie 704
Fahrt um 14.03 Uhr ab S-Blankenfelde, fährt über M.-Liebermann-Ring
  PDF-Datei Fahrplan Linie 704

Linie 706
Fahrt um 08.00 Uhr ab Baruth hat in Wünsdorf (Bahnhofstraße) Anschluss an Linie 700 nach Zossen
Fahrt um 07.02 Uhr ab Sperenberg Schule, fährt 7 min. früher
  PDF-Datei Fahrplan Linie 706

Linie 712
Fahrt um 06.48 Uhr ab Baruth entfällt
Fahrt um 07.15 Uhr ab Fontanestraße, fährt 5 min später (ohne Bedienung Bahnhof Wünsdorf)
  PDF-Datei Fahrplan Linie 712

Linie 718
Fahrt um 06.30 Uhr ab Saalow, verkehrt erst ab Gadsdorf, Abfahrt 2 min. früher
  PDF-Datei Fahrplan Linie 718

Linie 751
Fahrt um 07.45 Uhr zusätzliche Bedienung von Märkisch Wilmersdorf
Fahrt um 07.25 Uhr Bedienung von Mietgendorf, nachmittags nach Bedarf
  PDF-Datei Fahrplan Linie 751

Linie 753
Fahrt um 06.08 Uhr ab Jüterbog auch über Werbig Schule
  PDF-Datei Fahrplan Linie 753

Linie 755
Fahrt um 10.19 Uhr ab Kemnitz fährt montags 4 min. später
Fahrt um 09.37 Uhr ab Luckenwalde fährt montags über Therme Luckenwalde
  PDF-Datei Fahrplan Linie 755

Linie 756
Fahrt um 15.18 Uhr ab Dahme Bedienung von Charlottenfelde
  PDF-Datei Fahrplan Linie 756

Linie 758
Wieder Bedienung der Haltestellen Schloßstraße und Schloßpark in Jüterbog
  PDF-Datei Fahrplan Linie 758

Linie 759
Wieder Bedienung der Haltestellen Schloßstraße und Schloßpark in Jüterbog
  PDF-Datei Fahrplan Linie 759

Linie 793
Fahrt um 13.58 Uhr ab S-Blankenfelde auch über Jühnsdorf
  PDF-Datei Fahrplan Linie 793

 

RufBus R755

16.8.2010

Karte RufBus Nuthe-UrstromtalZum RufBus Nuthe-Urstromtal (Linie R755) informieren wir ab sofort aktuell und kompakt auf der Seite RufBus NU.

Hier finden Sie auch alle Informationen zum Streckenverlauf und den angefahrenen Haltestellen in einem Faltblatt des Verkehrsverbunds Berlin-Brandenburg (VBB).
Mehr dazu

Mai 2010

Einschränkungen Linie 710

27.5.2010

Am 30.05.2010 findet das Radrennen Skoda-Velothon statt. In der Zeit von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr kann es zu Beeinträchtigungen im Linienverkehr der Linie 710 (Ludwigsfelde - Berlin, Buckower Chaussee) kommen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Kundenbefragung 2009

20.5.2010

Stadtlinie JüterbogIm vergangenen Jahr wurde durch die GQV Gesellschaft für Qualität mbH erneut eine Kundenbefragung bei Verkehrsunternehmen in Brandenburg durchgeführt.

Für die VTF wurden Kunden der Linie 758 (Stadtverkehr Jüterbog) befragt.

Sehen Sie hier das Ergebnis der Kundenbefragung im Detail.

März 2010

RufBus-Projekt startet

30.3.2010

Pünktlich zum 1. April wird die VTF den Rufbus R755 als zusätzliches Angebot für die Gemeinde Nuthe-Urstromtal in Betrieb nehmen. In der vorigen Woche stellte VTF-Geschäftsführer Volker Fleischer Bürgermeisterin Monika Nestler den frisch überholten und speziell beschrifteten Kleinbus auf Basis eines VW T5 vor. Beide rufen die Fahrgäste zur regen Nutzung der Linie auf, die übrigens auch während der Schulferien fährt.

Rufbus R755
Rufbus R755
Rufbus R755

Der Rufbus R755 ist ein Pilotprojekt im Nahverkehr für Teltow-Fläming, das bei entsprechender Akzeptanz auch in anderen Gebieten zum Einsatz kommen kann.

Weitere Informationen siehe Nachricht vom 15.3.2010

Zertifizierung im Umweltbereich

18.3.2010

TÜV-zertifiziert nach ISO 9001 und 14001Das Qualitätsmanagement der Verkehrsgesellschaft Teltow-Fläming wurde erneut erfolgreich nach ISO 9001:2008 zertifiziert. Neue Zertifizierungsstelle ist seit 2010 die TÜV Rheinland Cert GmbH.

NEU: Zusätzlich wurde unser Unternehmen auch im Bereich des Umweltmanagements geprüft und nach ISO 14001:2004 zertifiziert. Beide Prüfungen erfolgten unter Berücksichtigung der Norm für Servicequalität im ÖPNV (DIN EN 13816). Erfahren Sie hier alles Wissenswerte über unsere Qualität und unsere Umwelt-Ambitionen
 

RufBus R755

15.3.2010

Bei Anruf… BUSAb 01.04.2010 verkehrt der flexible Rufbus R755 in der Gemeinde Nuthe-Urstromtal, die Buslinie 755 verkehrt weiter entsprechend des ab 01.04.2010 gültigen Fahrplans.

Unter der Rufnummer (03371) 628181 kann der Fahrgast werktags in der Zeit von 05.00 Uhr bis 17.00 Uhr den Bus bestellen, die Bestellung muss spätestens 60 min. vor Fahrtbeginn erfolgen. Fahrten werktags von 05.00 Uhr bis 08.00 Uhr, am Wochenende und an Feiertagen müssen bis 17.00 Uhr des vorangegangenen Werktags angemeldet werden.

Der Bus fährt in der Zeit von
Mo - Fr : 05.00 – 24.00 Uhr
Sa, So, Feiertag : 08.00 – 24.00 Uhr

Die Fahrzeit richtet sich nach den zu bedienenden Haltestellen auf der Strecke.
Für die Nutzung des Rufbusses gilt der VBB-Tarif zuzüglich eines Komfortzuschlags in Höhe von 1,00 € je Fahrgast und Fahrt.

  PDF-Datei Alle Detailinformationen zum RufBus R755 finden Sie hier

  PDF-Datei Fahrplan Rufbus R755

Fahrplanänderungen ab 1. April 2010

15.3.2010

Ab dem 01.04.2010 treten folgende Änderungen in Kraft:

Linie 720 - Fahrt um 7.58 Uhr ab S-Blankenfelde an Schultagen verkehrt 5 min. später
  PDF-Datei Fahrplan Linie 720

Linie 751 - Fahrt um 06.56 Uhr ab Märkisch Wilmersdorf an Schultagen bedient vorher zusätzlich die Orte Christinendorf und Nunsdorf
  PDF-Datei Fahrplan Linie 751

Linie 755 - Änderung des Fahrplans aufgrund der Einführung des Rufbusses R 755
  PDF-Datei Fahrplan Linie 755

 

Februar 2010

Fahrgastbefragung

3.2.2010

Die im Verbundgebiet tätigen Verkehrsunternehmen und die Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH führen in der Zeit vom 08. Februar bis zum 26. November 2010 eine gemeinsame Verkehrserhebung in Form einer Fahrgastbefragung durch.
Mehr dazu

Dabei werden auf allen Linien die Fahrgäste gezählt und nach ihrem Fahrverhalten befragt. Geschultes Personal führt die Befragung anonym durch, die ungefähr 2 Minuten dauert und damit während der Fahrt möglich ist. Das Befragungspersonal weist sich gegenüber den Fahrgästen aus und stellt Fragen zum Fahrausweis, Fahrtweg und –ziel.

Durch die Verkehrserhebung werden Fahrgewohnheiten ermittelt, um das bisherige Verkehrsangebot attraktiver gestalten und stärker an den Bedürfnissen der Kunden orientieren zu können. Darüber hinaus werden Verkehrsdaten ermittelt, die die Grundlage zur Aufteilung der Fahrgeldeinnahmen bei den Verkehrsunternehmen bilden.

Die Verkehrsgesellschaft Teltow-Fläming mbH bedankt sich bereits im Vorfeld bei ihren Fahrgästen für die freundliche Unterstützung.
Details ausblenden

Januar 2010

Fahrplanänderung Linie 619

20.1.2010

Ab dem 18.01.2010 verkehren die Fahrten 20, 23 und 24 der Linie 619 jeweils 5 min. später.

  PDF-Datei Fahrplan Linie 619